Mi., 05. Juni | Aduno Gruppe

Peer-Exchange MiniJam: Wie macht man aus Mitarbeitenden Innovatoren? (1)

Die Aduno Gruppe und die Mobiliar zeigen an zwei Cases, wie sie aus Mitarbeitenden Innovatoren machen. Wir wollen aber darüber hinaus auch von euch hören wie dies in euren Unternehmen bewerkstelligt wird und gemeinsam über noch bessere Möglichkeiten diskutieren. Max. Teilnehmer 40
Anmeldung abgeschlossen
Peer-Exchange MiniJam: Wie macht man aus Mitarbeitenden Innovatoren? (1)

Zeit & Ort

05. Juni 2019, 13:00 – 17:00
Aduno Gruppe, Hagenholzstrasse 56, 8050 Zürich, Schweiz

Über die Veranstaltung

Wandel ist immer eine Herausforderung. Es ist aber auch eine Chance. Die Frage ist, wie Unternehmen diese Chance für sich nutzen können. Die kurze Antwort: durch Innovation. Ist ja klar. Bloss: Wie schafft man es aus Mitarbeitenden Innovatoren zu machen? Die Mobiliar und die Aduno Gruppe haben dazu Instrumente geschaffen, wie etwa einen Facilitator Pool mit Mitarbeitenden, die ihr Know-how im Rahmen von Workshops in Teams anwenden und verbreiten können oder einer Innovation Academy, welche die Instrumente des Innovationsprozesses für die Mitarbeitenden anwendbar macht. Beim nächsten Mini Jam möchten die beiden Unternehmen ihre Instrumente challengen und in den Sessions weitere Ansätze diskutieren und entwickeln. Wir freuen uns, wenn du mit dabei bist, am 21. Mai 2019 von 13-17 Uhr (inkl. Apéro) in Zürich Oerlikon bei der Aduno Gruppe.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen